Wallfahrt nach Werl

Wallfahrt-Werl

Am Samstag nach Pfingsten, den 26. Mai 2018, bietet die Kuratie St. Willibrord eine Pilgerfahrt zum Werler Gnadenbild (Holzskulptur aus dem 12. Jh.: Thronende Gottesgebärerin mit dem Christuskind als Weltenherrscher) an.

Das Programm enthält folgende Möglichkeiten:

  • 15:00 Uhr Museumsführung durch das Forum der Völker (ethnologische Ausstellung der Franziskanermissionare; Kosten 5 € p.P.),
  • Kaffee und Kuchen,
  • 17:30 Uhr Einzug in die Wallfahrtskirche (Basilica minor) – auch für Kurzentschlossene.

Es können auch einzelne Angebote besucht werden. Anmeldung und weitere Informationen bei Kurat Dr. Daniel Gerte.

Weitere Meldungen aus der Kuratie finden Sie im Monatsbrief für Mai 2018.

Werbeanzeigen